ß
Letzte Aktualisierung: 03.05.2016
Die Waldgaststätte "Jägerhaus" gehört territorial zur Stadt Wilthen.
Sie liegt idyllisch inmitten des Waldes im Oberlausitzer Bergland und ist auf Grund seiner zentralen Lage bei Wanderern und Ausflüglern sehr beliebt. Nur wenige Kilometer von der 1000jährigen Stadt Bautzen entfernt, bietet sich dem Besucher von hier aus eine wunderbare Aussicht auf die Stadt Bautzen und die herrliche Landschaft der Oberlausitz, welche so einzigartig ist und ihres Gleichen sucht.

Das „Jägerhaus” zu Wilthen bietet ein Ausgangs- oder Zielpunkt jeder Wanderung durch das Oberlausitzer Bergland, ob für einen kleinen oder großen Waldspaziergang. Auf dem Mönchswalder Berg kommt jeder auf seine Kosten. Im „Jägerhaus” zu Wilthen erwartet Sie eine gepflegte Gastlichkeit, preiswerte Speisen und Getränke, ausreichend Parkmöglichkeiten, bis zu 110 Gaststätten- und 200 Gartenplätze, sowie eine Spielwiese für unsere kleinsten Besucher.


Wir haben für Sie geöffnet:

Freitag - Dienstag ab 10.00 Uhr, Mittwoch von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr, Donnerstag ist Ruhetag. Feierlichkeiten außerhalb der Öffnungszeit vereinbaren wir gern auf Anfrage.

Egal welches Wetter – immer einen Ausflug wert!

   

Vorankündigung

Den Himmelfahrtsfeiertag feiern wir gemeinsam mit Ihnen ab 10 Uhr auf unserer Festwiese mit Frühschoppen und Live Disco.


Am Pfingstsonntag findet ab 10 Uhr ein Pfingstkonzert der Blaskapelle Wehrsdorf statt. Anschließend unterhält Sie die Disko "Himmelsche Musiktruhe". Natürlich alles auf unserer Festwiese.

Es wartet deftige Kost und ein gemütliches Ambiete auf Sie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.